Yellow Pages 1linksite.com

ÖVSV
Österr. Versuchssenderverband
ADL610 - Ortsstelle Feldbach

News aus der Ortsstelle

 
Search this site or the web

Site search Web search

Top 10 Downloads


Anleitung zur Navigation auf diesen Seiten

««« home bringt Sie zurück auf die "Startseite", von der Sie auf die Unterseiten klicken können
next »»» führt Sie zur Seite "Termine"

Zur raschen Navigation durch alle Seiten des ADL610 haben wir die "Easy Jump Navigation" (einfache Sprungnavigation) kreiert.
Klicken Sie im untenstehenden Suchfeld auf den nach unten weisenden Pfeil. Es erscheint eine Liste mit allen zur
Verfügung stehenden Seiten. Wählen Sie eine davon aus und klicken Sie auf das Feld "Jump".
Damit springen Sie direkt auf die gewünschte Seite. Diese Funktion kann von jeder Seite ausgeführt werden.
Achtung: Bei dieser Art von Navigation werden die neuen Seiten im selben Fenster geöffnet und das vorangegangene gelöscht.
Bei allen anderen Links wird die gewünschte Seite in einem neuen Fenster geöffnet und auch das vorangegangene bleibt offen.
Es empfiehlt sich, nicht zu viele Fenster gleichzeitig offen zu lassen, da der Quellcode so programmiert ist, dass sich jede
offene Seite nach einigen Minuten wieder in Erinnerung bringt, indem sie sich in den Vordergrund drängt
und in diesem Zuge die anderen Seiten überdeckt. Bei mehren offenen Seiten kann dies zu Irritierungen führen,
da jede Einzelseite sich um den vordersten Rang bemüht. Schließen Sie daher offene, nicht mehr benötigte Seiten.


Easy Jump Navigation


Reverse Beacon Network

eine revolutionäre neue Idee, dein CW-Signal weltweit zu überprüfen.
Ein Netzwerk von Stationen (Skimmer) die in die Bänder hinein hören und darüber Berichte liefern.
Ideal für Antennentests etc.

http://www.reversebeacon.net/

OM Gerhard, OE6RDD hat nachstehend eine Anleitung für die Benützung erstellt.


DX Corner

 

Klaus OE6KYG hat uns als DX-Spezialist folgende nützliche Links mitgeteilt:

DX Regeln
http://www.oe3sob.at/funknachrichten/1pdf/ethik_ger.pdf

DX Operating Praxis
http://www.on4ww.be/OperatingPracticeGerman.html

Contest Kalender
http://www.hornucopia.com/contestcal/weeklycont.php

 


Morse Corner

nützliche Links - zur Verfügung gestellt von Klaus OE6KYG

Morsetrainer: koch cw trainer version 9
http://www.g4fon.net/

super web seite mit allen themen zum morsen
http://www.qsl.net/dk5ke/

cw-kurs
http://dm3da.tuxomania.net/cwkurs/index.html

cw-online trainer
http://lcwo.net/

oevsv cw-referat herbert oe6fyg
http://www.oevsv.at/opencms/oevsv/referate/cw/

es geht natürlich auch ohne paddle nur mit handtaste
sehenswert !!!!
http://www.youtube.com/watch?v=sMFp1P8Qhsg&feature=feedu

 


Neuer Outdoor-Koordinator für den OV 610

OE 6 OHE, Heinz

ist ab sofort unser neuer
Outdoor-Koordinator.
Als Spezialist für "Sota" und alles was
sonst noch mit fielddayähnlichem Charakter zu tun hat,
ist Heinz der optimale Ansprechpartner für nicht alltägliche
Aktionen in der Ortsgruppe.
Wenn Du mit Heinz zwecks Besprechung Deiner Ideen
Kontakt aufnehmen willst, findest Du seine Erreichbarkeit
auf unserer Mitgliederseite
http://www.1linksite.com/oevsv/mitglieder.htm


Liste deutschsprachiger Funkamateure

einfach auf nachstehenden Link klicken

DEUTSCH SPRECHENDE FUNKAMATEURE IN ALLER WELT

(Stand: Oktober 2008)


UEFA EURO 2008T: Radio für Blinde von Funkamateuren
Funkamateure stellen technisches Know-how zur Verfügung

Wien (pts/07.06.2008/09:25) - Auf Initiative der UEFA EURO 2008T und der Blindenverbände arbeiten die USKA, der Schweizer Amateurfunkverband und der Österreichische Versuchssenderverband, die Interessensvertretung aller Funkamateure Österreichs, zusammen um in und um die Austragungsstätten der Spiele Radiosendungen speziell für Blinde Fußballfans auszustrahlen.****

Auch Sehbehinderte werden bei den Spielen der UEFA EURO 2008T voll mitfiebern können.

Um auch die Emotionen der Spiele zu erleben und bestmöglich über den Spielverlauf informiert zu sein, werden Radiosender in den Stadien in Wien, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt und in der Schweiz betrieben.

Mit einer geringen Sendeleistung im ganz normalen UKW-Radioband ist der Empfang mit jedem handelsüblichen Radio in den - und auch in der unmittelbaren Nähe der - Stadien möglich. Für die Sendetechnik stellen österreichische Funkamateure ihr hohes Know-How zur Verfügung und sind für die Installation der von der UEFA EURO 2008T zur Verfügung gestellten Sender und Sendeantennen, sowie für den laufenden technischen Betrieb unentgeltlich verantwortlich.

Bekannte Radio-Stimmen werden speziell für die blinden Fans über den Spielverlauf besonders detailreich berichten.

Ing. Michael Zwingl, Präsident des Österreichischen Versuchsenderverbandes dazu: "Funkamateure stellen ihre Expertise weltweit immer wieder für das Allgemeinwohl, etwa bei der infrastrukturellen Unterstützung von Einsatzorganisationen in Katastrophenfällen, zur Verfügung. Daher ist es klar, dass wir auch dieses innovative Projekt mit voller Kraft unterstützen, zumal auch viele Blinde als erfolgreiche Funkamateure internationales Ansehen genießen. Und das Beste: wirklich jeder kann mit einem einfachen Radio zuhören!"

Selbstverständlich sind die Radiosendungen auch für Sehende interessant, die Kommentare sind in jedem Fall hörenswert.

Die Sendungen sind jeweils zu den Spielen auf folgenden Radio-Frequenzen zu hören:

Salzburg 87,5 MHz
Wien 99,2 MHz
Klagenfurt 106,2 MHz
Innsbruck 92,0 MHz


INFO
Amateurfunk ist ein technisch - experimenteller Funkdienst, der in Österreich durch das Amateurfunkgesetz, einem Bestandteil des Fernmelderechtes, reglementiert ist. Weltweit genießen die Interessen von Funkamateuren aufgrund ihrer besonderen Leistungen im Hinblick auf technische Entwicklung und ihrer strukturellen Unterstützung in Not- und Katastrophenfällen den besonderen Schutz durch anerkanntes Völkerrecht. (Internationale Telekommunikations Union, ITU)
Informationen über den Amateurfunkdienst und die Leistungen von österreichischen Funkamateuren finden Sie auf der Homepage des Österreichischen Versuchsenderverband unter http://www.oevsv.at
(Ende)

Aussender: DV des Österr. Versuchssenderverbandes
Ansprechpartner: DV des Österr. Versuchssenderverbandes
email: presseinfo@oevsv.at


OV-Frequenz
(Raabtalfrequenz)

145,400 Mhz Simplex

täglich um ca. 20 Uhr Lokalzeit


Neu hinzugefügte interessante links

APRS, INTERMAR Positionsreport, Datenfunk, Echolink, Relays, Wetterdaten etc.

auf unserer link-page
http://www.1linksite.com/oevsv/links.htm


Der ADL610 Feldbach hat neuen Ortsstellenleiter!

OM Guntram OE6NZG

hat die Führung des Ortsstellees Feldbach übernommen.
Am 28. März 2008 wurde im Rahmen eines Clubabends die neue Aufgabe bestätigt
und Guntram leitet nun in Zukunft die Geschicke der Ortsstelle.

Die Mitglieder des ADL610 wünschen Guntram für diese verantwortungs- und arbeitsreiche Funktion alles Gute.

Erreichbar ist der neue Ostsstellenleiter per eMail unter: oe6nzg@oevsv.at
oder über den webmaster per unten angeführtem Webformular an den ADL610

 


Email-Adresse mit Ihrem Rufzeichen

Der ÖVSV bietet für Klubmitglieder die Möglichkeit der Einrichtung einer persönlichen Rufzeichen-Email-Adresse beim Österreichischen Versuchssenderverband.

Diese sieht dann zum Beispiel folgendermaßen aus:
oe6jcg@oevsv.at

Voraussetzungen:
Bestehende Klubmitgliedschaft
Bestehende Email-Adresse zur Weiterleitung

Mails können nicht direkt abgefragt werden sondern gehen automatisch an eine bei Ihnen schon bestehende Emailadresse (automatisches Forwarding).

Anfragen an die Klubzentrale in Wien oder ADL610, OE6JCG

 


OE6SIG, Dr. Diethard Sorger - Kontrollfunktion im Dachverband!

Die Protokolle für die jeweiligen Sitzungen des Dachverbandes können
- sobald ich sie vom Landesverbandsleiter bekomme -
gerne den Ortsstellenmitgliedern zur Verfügung gestellt werden.

 


Termin für unseren Klubabend .... klick hier --> http://www.1linksite.com/oevsv/termine.htm


Info's, news, messages, submissions and commends welcome!

reach the webmaster at ....> ADL610
http://www.1linksite.com Yellow Pageshttp://www.1linksite.com Yellow Pages


Translate in your language with YAHOO! Babel Fish


Click here to set
1linksite.com yellow pages
as your Home Page

Add us to Favorites!
CLICK HERE >>>
http://www.1linksite.com Yellow Pages

... Tell your friends about
1linksite.com yellow pages
http://www.1linksite.com Yellow Pages


next »»» Termine