Yellow Pages 1linksite.com

ÖVSV
Österr. Versuchssenderverband
ADL610 - Ortsstelle Feldbach

Notfunk

 
Search this site or the web

Site search Web search

Top 10 Downloads


Anleitung zur Navigation auf diesen Seiten

««« home bringt Sie zurück auf die "Startseite", von der Sie auf die Unterseiten klicken können
next »»» führt Sie zur Seite "Termine"

Zur raschen Navigation durch alle Seiten des ADL610 haben wir die "Easy Jump Navigation" (einfache Sprungnavigation) kreiert.
Klicken Sie im untenstehenden Suchfeld auf den nach unten weisenden Pfeil. Es erscheint eine Liste mit allen zur
Verfügung stehenden Seiten. Wählen Sie eine davon aus und klicken Sie auf das Feld "Jump".
Damit springen Sie direkt auf die gewünschte Seite. Diese Funktion kann von jeder Seite ausgeführt werden.
Achtung: Bei dieser Art von Navigation werden die neuen Seiten im selben Fenster geöffnet und das vorangegangene gelöscht.
Bei allen anderen Links wird die gewünschte Seite in einem neuen Fenster geöffnet und auch das vorangegangene bleibt offen.
Es empfiehlt sich, nicht zu viele Fenster gleichzeitig offen zu lassen, da der Quellcode so programmiert ist, dass sich jede
offene Seite nach einigen Minuten wieder in Erinnerung bringt, indem sie sich in den Vordergrund drängt
und in diesem Zuge die anderen Seiten überdeckt. Bei mehren offenen Seiten kann dies zu Irritierungen führen,
da jede Einzelseite sich um den vordersten Rang bemüht. Schließen Sie daher offene, nicht mehr benötigte Seiten.


Easy Jump Navigation



Zivilschutzseminar in Lebring am 18.April 2008

abgehalten von der
Landeswarnzentrale Steiermark(LWZ)
http://www.katastrophenschutz.steiermark.at
Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Fachabteilung 7B Katastrophenschutz und Landesverteidigung

 
 
 
weitere Bilder auf unserer Fotoseite
 

Neue Notfunkstation im Rotkreuz-Zentrum Feldbach

OE6XRD lautet das Rufzeichen der Notfunkstation beim Roten Kreuz im Bezirk Feldbach.
Standort ist JN76WW

Die Anlage ist mobil und fahrbar aufgebaut, sodaß sie in kürzester Zeit in einem anderen Gebäudeteil in Betrieb genommen werden kann.


 

Reinhard Stipsic, OE6RSD, verantwortlich für Technik und Logistik im Rotkreuzzentrum in Feldbach, ist der Betreiber der Notfunkanlage.
Im Zuge eines Clubabends des ADL610 mit Führung durch das Zentrum erklärte uns Reinhard die Funktionsweise der mobilen Funkstation.
Die Antennenanlage ist so eingerichtet, dass die Station in mehreren Stockwerken des Gebäudes eingesetzt werden kann.
Erst kürzlich im Rahmen von Aufräumungsarbeiten nach dem Jahrhundertsturm "Paula" kam die Anlage zu einem auswärtigen Einsatz.
Ein komplettes, von der Umwelt kommunikativ getrenntes Tal wurde zuverlässig und dauerhaft mit qualitativer Kommunikation in verschiedenen Betriebsarten versorgt.
Das Bundesheer und die zuständigen Ämter würdigten mit regem Interesse diesen in Notfällen immer einsatzbereiten Amateurfunkdienst.


Nachstehende Informationen wurden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von:

OE 1MMU, Michael Maringer, Referat Notfunk des ÖVSV-Dachverbandes.

Homepage:
www.oe1mmu.tk

eMail:
oe1mmu@oevsv.at




Vorstehende 2 Seiten können auch hochauflösend im PDF-Format heruntergeladen werden.
Zum öffnen benötigen Sie einen PDF-Viewer, der auf Ihrem PC installiert sein muß.
Einfach mit der Maus auf diesen Link klicken: Notfallkarte.pdf
Follgen Sie den Anweisungen Ihres Browsers.(139 kByte)

Im Falle dass Sie das PDF-Programm nicht installiert haben,
können Sie es unter nachtehendem Link kostenlos herunter laden.
http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html


Katastrophenschutztagung

Die diesjährige Katastrophenschutztagung in Lebring am 2. April 2004 war wieder ein großer Erfolg und hat und durch eine Reihe von Fachreferenten auf das hohe Risikopotential in unserer gegenwärtigen Zeit aufmerksam gemacht.
Dem Amateurfunk wird hiezu von staatlichen Stellen in zunehmendem Maße Augenmerk zugewendet.

Diese Fotos dokumentieren den Letztstand von möglichen Notstromversorgungen.
So hier im Bezirk Voitsberg, Ortsstelle Kainachtal.
Da gibt es so gut wie keine (Strom)Kontaktschwierigkeiten.

 


Info's, news, messages, submissions and commends welcome!

reach the webmaster at ....> ADL610
http://www.1linksite.com Yellow Pageshttp://www.1linksite.com Yellow Pages


Translate in your language with YAHOO! Babel Fish


Click here to set
1linksite.com yellow pages
as your Home Page

Add us to Favorites!
CLICK HERE >>>
http://www.1linksite.com Yellow Pages

... Tell your friends about
1linksite.com yellow pages
http://www.1linksite.com Yellow Pages


next »»» Termine